Checkliste Strahlenschutz

Checkliste Strahlenschutz

Allgemeines

  • Strahlenschutz stellt eine wichtige Massnahme zur Vermeidung langfristiger gesundheitlicher Risiken dar
  • Wir bitten jeden, seine persönlichen Schutzmassnahmen ernst zu nehmen

Grundregeln

  • Abstand vom Strahler für Patient und Versorger
  • Strahlenschutz anlegen wie Brille, Schilddrüsenschutz und Mantel
  • Mobile Strahlenschutzwände einsetzen
  • Online Dosimetriemöglichkeit nutzen
  • Persönliches Dosimeter tragen
  • Vermeidung von unnötiger Strahlenbelastung seitens Anwender und seitens Exponierten
  • Schutzmittel nie auf Belichtungskammer legen
  • Rundumschutz nutzen

Streustrahlung in Abhängigkeit von der C-Bogen-Ausrichtung

Quelle: Bundesamt für Gesundheit

Quelle: Bundesamt für Gesundheit

Falls irgendwie möglich Strahlenquelle (Röhre) unterhalb OP-Tisch zur Verminderung der Streustrahlenbelastung

Theoretische Strahlenbelastung im CT

Aufenthalt des Anästhesiepersonals im CT während Aufnahmen nur im absoluten Ausnahmefall

Quelle: Radiation Protection Dosimetry (2010), Vol. 139, No. 1–3, pp. 403–409; CRITERIA FOR ESTABLISHING SHIELDING OF MULTI-DETECTOR COMPUTED TOMOGRAPHY (MDCT) ROOMS F. R. Verdun1,*, A. Aroua1, S. Baechler1, S. Schmidt2, P. RTrueb3 and F. O. Bochud1 1Institute of Radiation Physics (IRA), University Hospital Center and University of Lausanne, Grand Pre´ 1,1007 Lausanne, Switzerland

Links

Mitwirkende Autor/innen

Verantwortlicher Author
Prof. Dr. med. Christoph Konrad
Chefarzt Anästhesie, Schmerztherapie, Rettungsmedizin
Dr. med. Christian Salis
Oberarzt Anästhesie