URS (Urethrorenoskopie)

URS (Urethrorenoskopie)

Indikation

  • Pigtaileinlagen
  • Nierensteinentfernung

Anästhesieverfahren

  • Standartmonitoring, 1 Venflon
  • Regionalanästhesie
  • Allgemeinanästhesie
  • AB-Prophylaxe

Operation

  • SSL
  • Röntgenkontrolle
  • Kontrasmittelgabe

Spezielles

  • Oftmals schwangere Patintinnen mit Hydronephrose oder Nierensteinen (30° Linksseitenlage, Systole mindestens 100mmHg)

Postoperatives Mangement

  • AWR
  • Analgesie:
    • Dafalgan, Novalgin, Morphin für AWR, Oxynorm, eventuell Buscopan
Mitwirkende Autor/innen

Verantwortlicher Author
Dr. med. Peter Christen
Co-Chefarzt Anästhesie